loading

Libysche Zentralbank setzt Inspektionen auf libyschen Handel an


Die libysche Zentralbank 'Central Bank of Libya, CBL', will weiter gegen jegliche Korruption vorgehen.

Sie beauftragt fünf Inspektionsunternehmen mit der Überwachung des libyschen Handels:

- Lloyd's Register
- Bureau Vertas
- DNV-GL
- GQS (Global Quality and Services)
- GITO (General Inspection Technical Office)

Durch die unabhängigen Kontrollen sollen Prozesse normalisiert und stabilisiert werden, damit weiterhin das Vertrauen in den libyschen Handel gestärkt werden kann.